beidspaltig (< links + rechts >) aktualisieren >> ……

  Blick auf süd-östlichen Pyrenäen

 

 

 

 

  Lupiac/ Cassini-Pläne / 1760-1787

Das Haus ist bereits auf der ersten Generalkarte Frankreichs, den so

genannten Cassini Plänen (1760 bis 1789) namentlich verzeichnet.   

 

Lageplan :

A  Grundstück/ 1922m2   B  Gebäude   C  Ehemalige Zufahrt

D  Ehemaliger Teich         E  Parkplatz   F  Scheune des Nachbar

          

                                              I, II, III  Nachbarn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                      

< Fotos linke Spalte (Standorte grüne Pfeil-Nr. Lageplan < oben)

Ansichten  

< 1 Hauptansicht/ Südfassade

< 2 Ansicht von der Zufahrt/ Osten aus

< 3 Ansicht von Westen (bei seltenem Schnee)

< 4 Vordach mit Pergola

< 5 Von der Strasse aus gesehen

 

Aussichten

< 20 Aussicht nach Süden auf die Pyrenäen

< 21 Aussicht nach Norden von der Pergola auf’s nahe Schloss

< 22 Aussicht nach Osten in’s weite Gaskogner Hügelland

 

< Blaue Nummern < linke Spalte im Grundriss

 

1  Küche 17,92m2

 

2  Vorderzimmer 17,76m2

3  Hinterzimmer 18,77m2

4  Stall/ Waschgelegenheit 20,25m2

5  Flur/ Treppe 16,33m2

    6  Kamin  7  Backofen  8  Holz-Ofen  9  Abwärme-Ofen

    10  Eingang

11  Garage/ Werkstatt 50,30m2

12  Vordach/ Veranda

13/14/15  drei Abstellräume zusammen ca. 13,00m2

16  Vordach/ Veranda/ Pergola  15 + 15m2

17  ehemaliger Stall (abgerissen)  49,90m2

18  Kammer 17,00m2

      rund herum  ausbaubarer Dachboden von insgesamt 90m2

 

 ‚ Fotoarchiv (die oberen zwei Bilder vor Stallabriss)

 

Seitenanfang ê